Startseite
 

"Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen." Boris Becker

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pressebericht Jahreshauptversammlung 2022

Traurig aber wahr. Die Mitglieder des Berner Tennisvereins werden immer weniger.

Derzeit sind es 39 aktive Spieler/innen und 13 Passive. Von 16 Austritten sind lediglich 2 Eintritte zu vermelden.

Leider brachte auch die Mitgliedergewinnung mit dem Informationsstand beim Edeka Markt "Wigger" keinen Erfolg. Der Vorstand wird weiter an einer Mitgliedergewinnung arbeiten.

 

Wie der Sportwart Jan Grassau berichtet, sind die Vorrundenspiele der Vereinsmeisterschaft im vollen Lauf.

Außerdem sind 4 Kids im Jugendbereich beim Training. Hier wird überlegt eine Mannschaft zu bilden, um den Spaß am Tennis zu erweitern.

 

Das Platzteam berichtete darüber, dass die Planen zur Abdeckung der Plätze über die Wintermonate gute Arbeit geleistet hätten. Die Plätze sind zum Frühjahr nicht so stark verkraut und leichter wiederherzustellen.

Dennoch bleibt das Unkraut auf dem gesamten Platz ein großes Problem.

Dem Vorschlag, einen regelmäßigen Arbeitsdienst an jedem 1. Samstag im Monat für die Sommersaison einzuführen, stimmten alle zu.

Im kommenden Jahr sollen die Plätze mit neuen Linien ausgestattet werden.

 

Die Kassenprüfung erfolgte ohne Beanstandung. 

Neben Peter Conze-Wichmann wurde Simone Timmermann für die kommende Kassenprüfung gewählt.

 

Wahlen

Heinz-Georg Helms wurde als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.

Ebenso Jan Grassau als Jugendwart und Henning Conze als Kassenwart.

 

Die Jahreshauptversammlung im kommenden Jahr wird wieder auf dem Vereinsgelände des Berner Tennisvereins stattfinden.

 

Bild zur Meldung: JHV 2022

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Wetter
 

 

 

Das Wetter in Berne

 

 

 

 

 

 
 
 

TNB-TENNIS