Startseite
 

"Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen." Boris Becker

 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Damen Ü50 steigen in die Bezirksliga auf

Spannender hätte es nicht sein können. 

Beim letzten Spiel der Saison gegen den VfR Voxtrup 1927 e. V. war klar, dass ein Unentschieden die Damen des Berner Tennisvereins zum 2. Mal in Folge den Aufstieg in die nächst höhere Liga sichert. 

Nach den Einzelspielen stand es 2:2, so dass der Kampf um den Aufstieg im Doppel entschieden werden musste.

Das erste Doppel ging klar an den VfR Voxtrup 1927. Nun hieß es nicht aufzugeben.

Das zweite Doppel verlor zunächst den ersten Satz, aber das hieß noch lange nicht, dass das Spiel verloren war. Den zweiten Satz holten sich dann die Damen des Berner Tennisvereins und im anschließendem Match-Tiebreak wurden noch einmal alle Energien für den Sieg gebündelt.

Mit 10:4 entschieden dann die Berner Tennisdamen das Match für sich und damit auch den Aufstieg in die Bezirksliga.

Wir gratulieren herzlich.

 

Berner Tennisdamen Ü50

Von links nach rechts:

Ingrid Röhreke, Simone Timmermann, Meike Tönjes, Ilona Varnhorn, Britta Dinkelbach

 

 

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Wetter
 

 

 

Das Wetter in Berne

 

 

 

 

 

 
 
 

TNB-TENNIS